Paolo Pusceddu-Coltello - Sardinen-Sardegna

heutiger Tag
Css Besucherzähler
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Paolo Pusceddu-Coltello

Coltello Sardo

**********************************************************************************************************************************

Heute beim Meister einige neue Messer für meine Sammlung abgeholt.
Das Museum für sardische Messer befindet sich in der Via Roma 15 und wurde von Paolo Pusceddu, dem Besitzer der Messerschmiede Arburesa eröffnet. Es liegt direkt neben seinem Labor in einem alten Haus.
Das Museum ist in vier Räume eingeteilt, zeigt die Kunst der sardischen Klingen und erklärt die Geschichte der Messerschmieden und seiner verschiedenen Meister, in Zeiten der Entwicklung und Austausch.

**********************************************************************************************************************************



Hier hat der Messerschmied, Bildhauer, Maler und Schauspieler Paolo Pusceddu neben seiner Messerschmiede ein beeindruckendes Messermuseum eingerichtet. Das Museo del Coltello ist in einem alten, schön restaurierten Haus untergebracht, in dem es wahre Meisterwerke der sardischen Messerschmiedekunst zu sehen gibt. Neben in Handarbeit gefertigten Klingen mit erlesenen Griffmaterialien aus verschiedenen Jahrhunderten, kann man u.a. das schwerste Messer der Welt bestaunen. Mit seinem 295 Kilogramm schweren und 4,85 Meter langen Messer hat Paolo es 1986 mit dem größten und 2001 mit dem schwersten Klappmesser in das Guinness Buch der Weltrekorde geschafft.

**********************************************************************************************************************************

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü